suche
Alle (390)
Action (101)
Action-Rätsel (30)
Puzzle (97)
Logik (35)
Sport (22)
Schießen (10)
Mehr
Weniger
Domino

Spielbeschreibung

Das Spiel wird mit einem Satz aus 28 rechteckigen Spielsteinen gespielt. Jeder der Spielsteine hat zwei Seiten, jede der Seiten ist mit 0 bis 6 Augen markiert; zum Beispiel 0-0 (ein komplett leerer Spielstein), 1-0, 1-1, 2-0 und so weiter. Ein Spielstein, der dieselbe Augenzahl auf beiden Seiten hat, wird „Doppel-Domino“ genannt. Alle Kombinationen der Augenzahlen auf den Spielsteinen sind einmalig, sodass keine zwei Spielsteine gleich sind. Wenn das Spiel beginnt, erhält jeder Spieler sieben Spielsteine. Der Spieler, der den höchsten Doppel-Domino hat, oder den Spielstein mit dem höchsten Rang, falls kein Spieler einen Doppel-Domino hat, beginnt das Spiel. Die zwei Spieler legen abwechselnd einen Spielstein auf den Tisch. Wenn Sie an der Reihe sind, können Sie einen Spielstein in Ihrer Hand auswählen, der auf einer Seite eine Augenzahl hat, die mit einem der Spielsteine an einem Ende der Dominokette übereinstimmt. Klicken Sie dann den Spielstein an und ziehen Sie ihn an eben dieses Ende. Zum Beispiel, falls der Spielstein an einem Ende der Dominokette ein 5-4 ist, können Sie den 4-3 auf Ihrer Hand wählen und ihn an den 5-4 anlegen. Beachten Sie, dass Sie die Spielsteine senkrecht oder waagerecht legen müssen, sodass die übereinstimmenden Seiten der zwei Spielsteine aneinandergrenzen. Ein Doppel-Domino muss senkrecht zum vorherigen Spielstein gelegt werden, wogegen der nächste Spielstein, der an den Doppel-Domino angelegt wird, ebenfalls senkrecht zu dem Doppel-Domino sein muss. Beachten Sie, dass Sie keine Spielsteine mehr an eines der Enden der Dominokette anlegen können, wenn es durch andere Spielsteine blockiert wird oder wenn es die Tischkante erreicht. Wenn Sie keine Spielzüge mehr ausführen können, können Sie einen Spielstein vom Talon nehmen. Doch wenn der Talon nur noch zwei oder weniger Steine enthält, müssen Sie passen und Ihr Gegner ist an der Reihe.

Die Runde wird fortgesetzt, bis ein Spieler keine Spielsteine mehr auf der Hand hat und die Runde gewinnt. Dann wird die Gesamtaugenzahl auf den restlichen Spielsteinen des anderen Spielers zur Punktzahl des Gewinners addiert. Falls beide Spieler noch Spielsteine haben, aber keiner von ihnen kann noch einen Spielzug machen, endet die Runde ebenfalls. In diesem Fall gewinnt der Spieler, der die niedrigere Augenzahl auf seinen Spielsteinen hat. Die Differenz der Augenzahl beider Spieler wird zur Punktzahl des Gewinners addiert. Dann beginnt die nächste Runde, bis ein Spieler eine Punktzahl von 100 erreicht und das Spiel gewinnt. Wenden Sie schlaue Taktiken an, um den Weg Ihres Gegners zu blockieren. Entledigen Sie sich aller Ihrer Spielsteine so schnell wie möglich, um zum König der Dominos gekrönt zu werden!

Impressum

Spieldesign:

Peter LEE

Programmierung:

Kin KWOK

Grafiken:

Issac TSANG

Ton:

Alan NG

Deutsche Texte:

Claudia NOREIKS

Englische Texte:

Tracy TANG, Peter LEE

Chinesische Texte (Langzeichen):

Tracy TANG, Peter LEE

Chinesische Texte (Kurzzeichen):

Tracy TANG, Peter LEE

Spanische Texte:

Gloria ARIAS RECANSENS

Japanische Texte:

Miwa TOTANI

Portugiesische Texte:

Barbara TAVERNARD-THOMPSON, DataSource International Limited

Arabische Texte:

Amgad REFAI

Französische Texte:

James CARTLAND

Russische Texte:

DataSource International Limited

Koreanische Texte:

DataSource International Limited

Indische Texte:

DataSource International Limited
Legen Sie uns als Ihre Startseite fest
Fügen Sie uns zu Ihren Favoriten hinzu
Senden Sie uns an Ihre Freunde
Facebook Twitter Google+ LinkedIn RSS
Kontakt | Melden Sie unangemessene Werbung | Spieltipps | Foren | Newsletter | Ein Spiel vorschlagen
Seitenübersicht | Pressemitteilungen | Über uns | Stellenangebote | Datenschutzerklärung
Urheberrecht © 2001 - 2016 Novel Games Limited. Alle Rechte vorbehalten.
Die aufgeführten Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.