Meistern Sie alle Spiele der Geschichte der Menschheit
suche Spiele Spielen Foren Lizenz für unsere Spiele
Anmelden Registrieren
Name
0 / 2170
0
Benachrichtigungen
99

Ihr Konto

Einstellungen Abmelden
Deutsch

Sprache

English 繁體中文 简体中文 Español 日本語 Português العربية français Русский 한국어 भारतीय
Menü
Mühle

Spielbeschreibung

Das Mühlespiel wurde im Griechenland um ca. 1400 v. Chr. erfunden und ist eines der ältesten Brettspiele in der Geschichte. Das Brett besteht aus einem inneren Quadrat, einem mittleren Quadrat und einem äußeren Quadrat mit acht Punkten, die auf jedem Quadrat gleichmäßig verteilt sind, sodass insgesamt 24 Punkte vorhanden sind. Jeder Spieler erhält neun Spielsteine in Weiß oder Schwarz. Die Spielsteine können auf die Punkte auf dem Spielbrett gesetzt und zwischen den Punkten verschoben werden. Der Spieler, der weniger als drei Spielsteine übrig hat oder sich nicht mehr bewegen kann, hat das Spiel verloren.

Wenn das Spiel beginnt, kann der Spieler mit den weißen Spielsteinen einen beliebigen Punkt anklicken, um einen Spielstein darauf zu setzen. Dann folgt der Spieler mit den schwarzen Spielsteinen und beide Seiten setzen diesen Vorgang abwechselnd fort. Wenn drei Spielsteine derselben Farbe eine waagerechte oder senkrechte Linie bilden, wurde eine Mühle gebaut. Der Spieler, der eine Mühle gebildet hat, kann einen gegnerischen Spielstein vom Brett entfernen. Wenn ein Spielstein entfernt wurde, kann er nicht wieder auf das Spielbrett gesetzt werden. Beachten Sie, dass Spielsteine aus einer Mühle nicht entfernt werden können; es sei denn, es sind keine anderen Spielsteine mehr auf dem Spielbrett. Die Anzahl der unbenutzten Spielsteine von jedem Spieler wird links vom Spielbrett angezeigt. Beachten Sie, dass Sie Ihren Spielzug innerhalb des vorgegebenen Zeitlimits ausführen müssen, das vom Timer auf dem Bildschirm angezeigt wird, sonst verlieren Sie.

Wenn alle Spielsteine von beiden Spielern gesetzt wurden, können die Spielsteine auf dem Brett bewegt werden. Die Spieler müssen klicken und einen ihrer Spielsteine auswählen, dann einen leeren Punkt entlang derselben Linie anklicken, um den ausgewählten Spielstein zu verschieben. Wenn ein Spieler dies nicht kann, verliert er. Es kann auch eine Mühle gebildet werden, wenn drei Spielsteine derselben Farbe eine gerade Linie nach dem Verschieben formen. Der Spieler, der die Mühle gebildet hat, darf einen gegnerischen Spielstein vom Spielbrett entfernen. Aber denken Sie daran, Spielsteine in einer Mühle dürfen nicht entfernt werden; es sei denn, es sind keine anderen Spielsteine mehr auf dem Spielbrett übrig. Wenn ein Spieler nur drei Spielsteine übrig hat, erhalten seine Spielsteine die Fähigkeit zu „fliegen“ und können auf jeden beliebigen freien Punkt auf dem Spielbrett gesetzt werden. Besetzen Sie die wichtigen Positionen auf dem Brett, um Ihren Feind vernichtend zu schlagen!
Ihr Meister-Level:

Kommentare

Anmelden, um einen Kommentar zu schreiben
Absenden des Kommentars ist fehlgeschlagen, bitte noch einmal versuchen. Übermitteln
Noch keine
von %s

Forum-Threads

Noch keine
von %s

Setzen Sie dieses Spiel auf Ihre Website

Cloud-Spiele kostenloser HTML-Code

Weitere Lizenzierungsoptionen

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Multiplayer-Mühle Multiplayer-Mühle
Viel Spaß bei diesem historischen, römischen Brettspiel.
Spieler online: ?
Wer zuletzt isst ... II Wer zuletzt isst ... II
Essen Sie 1 bis 4 Schokoladenstücke, jedoch nicht das letzte Stück
Version: 1.0.0
Ihr Meister-Level:
Wer zuletzt isst ... Wer zuletzt isst ...
Essen Sie nicht das letzte Stück Schokolade, denn es ist vergiftet
Version: 1.0.0
Ihr Meister-Level:
Klappenspiel Klappenspiel
Wie viele Boxen können Sie nach dem Wurf zuklappen?
Version: 1.0.1
Ihr Meister-Level:
Facebook Twitter LinkedIn RSS
Urheberrecht © 2001 - 2019 Novel Games Limited. Alle Rechte vorbehalten.
Die aufgeführten Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.